Stadt

Ausbildung

Die Stadtverwaltung Erwitte erbringt vielfältige Dienstleistungen. Hierfür werden stets motivierte Nachwuchskräfte gesucht. Deshalb werden in unterschiedlichen Berufen auch Nachwuchskräfte ausgebildet.

Da die Ausbildung bedarfsgerecht erfolgt, ergeben sich nach der Ausbildung gute Übernahmechancen. Leider können dadurch jedoch nicht jedes Jahr in jedem Berufsfeld Ausbildungsplätze zur Verfügung gestellt werden.

Die Ausbildungsstellen für 2020 sind bis auf eine Stelle als Vorpraktikant/in im Städt. Familienzentrum besetzt.

Wenn Sie Interesse an der Stelle als Vorpraktikant/in haben, bewerben Sie sich mit folgenden Unterlagen im PDF-Format:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien der letzten zwei Zeugnisse
  • ggf. Praktika-Bescheinigungen und/oder Ausbildungs- /Arbeitszeugnisse

Achten Sie auch auf die aktuellen Stellenausschreibungen.

 

Ihr Ansprechpartner

  • Herr Megger

    02943 896-227
    Adresse | Sprechzeiten | Details