Stadt

Siederfest

Salzgewinnung nach alter Siedekunst

Beim Siederfest lebt im Kurpark die alte Tradition des Salzsiedens wieder auf. In einer Siedepfanne, die nach historischem Vorbild gefertigt wurde, verdampft die Sole und wird zu Salz.

Die faszinierende Tradition des Salzsiedens lebt in Bad Westernkotten beim Siederfest wieder auf. Die große Siedepfanne ist nach historischem Vorbild gefertigt. Unter ihr knistert das Feuer und in ihr verwandelt sich die dampfende Sole in Salz. Präsentiert wird die alte Siedekunst von den Heimatfreunden Bad Westernkotten, die den kleinen und großen Zuschauern auch gerne ihre Fragen dazu beantworten.

Zum abwechslungsreichen Festprogramm zählen stimmungsvolle Musik, sehenswerte Volkstanzdarbietungen, attraktive Einkaufsmöglichkeiten und auf der kulinarischen Seite herzhafte, fein gesalzene sowie süße Leckereien.

Weitere Informationen: http://www.badwesternkotten.de

Termine

  • 14.04.19 11:00 - 18:00 Uhr