Stadt

Jährliche Meldung der Zwischenzähler

|   News

Zählerablesung zur Ermittlung der Abzugsmengen für die Schmutzwasserabrechnung

Die Stadt Erwitte weist darauf hin, dass Hauseigentümer auch in diesem Jahr aufgefordert sind, die Zählerstände der ggfls. vorhandenen Zwischenzähler, z. B. zur Gartenbewässerung, bis zum 05.01.2022 der Stadtverwaltung mitzuteilen.

Die Zählerstände können Sie über das Online-Formular hier übermitteln.

Ebenso stehen Ihnen die Kolleginnen und Kollegen des Fachdienstes Finanzen der Stadt Erwitte unter den Telefonnr. (02943) 896 220 und 896 230 zur Verfügung.

Foto: Adobe Stock
Foto: Adobe Stock