Stadt

Internationaler Frauentag 2020

|   Gleichstellung_Intranet

Seit 1911 feiern Frauen den "Internationalen Tag der Frauen" am 08.03., an dem weltweit auf Frauenrechte und Gleichstellung der Geschlechter aufmerksam gemacht wird. Der Tag soll die bisherigen Errungenschaften der Frauenrechtsbewegung feiern, Aufmerksamkeit schaffen für bestehende Diskriminierung und Ungleichheiten und dazu ermuntern, sich selbst für eine Gleichstellung von Mann und Frau einzusetzen.

 

2020 lautet das Thema der Vereinten Nationen zum "Internationalen Frauentag", auf englisch "International Womens Day" genannt, "Each for Equal". Ins Deutsche übersetzt bedeutet das "Jede*r für Gleichbereichtigung".

Zum Internationalen Frauentag finden in den Städten und Gemeinden des Kreises Soest wieder unterschiedliche Veranstaltungen statt, die auf den jeweiligen Homepages der Verwaltungen bekannt gemacht werden.

Auf folgende Veranstaltungen wird hier besonders hingewiesen:

06.03.2020 Kinoaktion der Gleichstellungsbeauftragtes des Kreises Soest in Lippstadt

08.03.2020 Eröffnungsveranstaltung der Gleichstellungsbeauftragten in Bad Sassendorf - mit Tina Teubner u. Ben Süverkrüp

20.03.2020 Veranstaltung Gleichstellung/Kulturring in Erwitte - Martina Brandl "Schon wieder was mit Sex"    - die Veranstaltung fällt aufgrund der Verbreitung des Coronavirus aus

In der Broschüre sind alle Veranstaltungen im Kreis Soest aufgeführt und beschrieben.