Leben in Erwitte

Aktuelle Nachrichten zu Leben in Erwitte

Abholung von Elektro-Großgeräten

|   Leben in

Termine zur Abholung. Anmeldeschluss 22.02.2019, 12.00 Uhr.

Am Freitag, 1. März 2019, können wieder Kühl- und Gefriergeräte gemeinsam mit ausgedienter "Weißer Ware" wie z. B. Spülmaschinen, Koch-Herde, Backöfen, Waschmaschinen, Wäschetrockner etc. aus privaten Haushalten im Stadtgebiet Erwitte im Rahmen der städtischen Sammlung abgegeben werden. Die Anmeldung muss telefonisch unter folgender Telefonnummer erfolgen: (02943) 896-333.

Anmeldeschluss ist Freitag, 22. Februar 2019 bis 12:00 Uhr. Geräte, die später angemeldet werden, können bei dieser Abholung nicht mehr berücksichtigt werden. Über die Gebühr von 10,00 € pro Gerät wird nach erfolgter Abfuhr eine Rechnung zugesandt.

Um eine reibungslose Entsorgung zu gewährleisten sind die Geräte bis 6.00 Uhr verkehrssicher an den Fahrbahnrand zu stellen. Geräte, die nicht ausgeräumt wurden und noch Abfälle wie z. B. verdorbene Lebensmittel oder sogar schadstoffhaltige Abfälle enthalten, werden nicht mitgenommen. Die Mitarbeiter des beauftragten Entsorgungsunternehmens werden die Geräte, die zur Abholung angemeldet und bereitgestellt werden, entsprechend überprüfen. 

Die betreffenden Geräte können aber auch als Elektroschrott direkt am Abfallwirtschaftszentrum der ESG in Erwitte am Hüchtchenweg 5  zu den dort üblichen Öffnungszeiten kostenlos entsorgt werden.

 

Foto: Fotolia.