Stadt

Neujahrskonzert der Stadt Erwitte

Festliches und Heiteres zum Jahresbeginn mit den Bochumer Symphonikern

Zum Beginn des neuen Jahres präsentieren die Bochumer Symphoniker unter der Leitung von Bernd Hense das Erwitter Neujahrskonzert 2020.

Zum Beginn des neuen Jahres präsentieren die Bochumer Symphoniker unter der Leitung von Bernd Hense das Erwitter Neujahrskonzert 2020. In festlicher Atmosphäre werden Werke von Schostakowitsch, Smetana, Haydn und Strauß von den in Erwitte seit vielen Jahren beliebten Bochumer Symphonikern gespielt.

Das 1919 gegründete Orchester hat sich im Laufe seiner Geschichte zu einem der wichtigsten Konzertklangkörper im Westen Deutschlands entwickelt. Die Teilnahme an renommierten Festivals, zahlreiche Gastkonzerte, etwa in der Kölner Philharmonie, dem Konzerthaus Dortmund oder der Essener Philharmonie sowie die regelmäßige Teilnahme am Klavierfestival Ruhr haben den Ruf der Bochumer Symphoniker als vielseitiges Orchester gefestigt.

Termine

  • 25.01.20 19:30 Uhr