Stadt Erwitte / Montag, 02.05.2016

Navigation überspringen | Zusatzinformationen | Startseite | Inhaltsverzeichnis | Suche | Hilfe | Grafische Version |

Inhalt


Wegweiser: Wirtschaft und Arbeiten
Wirtschaft und Arbeiten
 
.

28.04.2016
Beratungsprogramm Wirtschaft NRW (BPW)

Wer sich vor der Existenzgründung umfassend beraten lassen möchte, kann nach wie vor auf das „Beratungsprogramm Wirtschaft NRW“ zurückgreifen. Zum 1. März 2016 wurden hier die Haushaltsmittel freigegeben, so dass Anträge gestellt werden können.  mehr

1. Wirtschaftsforum der Gemeinde Anröchte und der Stadt Erwitte

21.04.2016
„Wir wollen in die Zukunft“

1. Wirtschaftsforum der Gemeinde Anröchte und der Stadt Erwitte war ein voller Erfolg

Gemeinsam Projekte, Pläne und Visionen für die Zukunft der Wirtschaftsregion zu entwickeln und voranzubringen, ein starkes Netzwerk zu knüpfen: das hat sich das neue Wirtschaftsforum der Gemeinde Anröchte und der Stadt Erwitte auf die Fahnen geschrieben.

Kommunikation ist dafür ohne Frage mit der wichtigste Erfolgsfaktor.   mehr

.

13.04.2016
Quelle: IHK-Magazin "Wirtschaft", Ausgabe April 2016

Willkommenslotsin

Als neue Willkommenslotsin der IHK Arnsberg unterstützt Angela Schlüter kleine und mittlere Unternehmen bei Fragen zur Qualifizierung und Beschäftigung von Flüchtlingen wie zum Beispiel zu Sprachförderung, Aufenthaltsstatus und Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten sowie bei der Integration in den Betrieb und das soziale Umfeld.  mehr

14.03.2016
Förderprogramm „NRW/EU.Mikrodarlehen“ auch für anerkannte Flüchtlinge

Die NRW.BANK weitet das Programm „NRW/EU.Mikrodarlehen“ auf anerkannte Flüchtlinge aus. Mit einem Darlehen von jeweils bis zu 25.000 Euro können Gründerinnen und Gründer sowie kleine Unternehmen bis zu sechs Jahre lang gefördert werden. Seit 2008 wurden Projekte im Gesamtwert von 12,6 Millionen Euro unterstützt. Das Darlehen wird in einem der STARTERCENTER NRW beantragt. Dort werden die Gründer/innen beraten und der Antrag mit dem Gründungskonzept an die NRW.BANK weitergeleitet.   mehr

.

14.03.2016
Förderprogramm für eine moderne Personalpolitik

Das Programm „unternehmensWert:Mensch“ für Unternehmen unterstützt kleine und mittlere Unternehmen dabei, eine zukunftsfähige und mitarbeiterorientierte Personalpolitik zu entwickeln. Hierzu werden Beratungen in vier Handlungsfeldern gefördert. Im Mittelpunkt stehen die neuen Herausforderungen durch den demografischen Wandel, krankheitsbedingte Engpässe oder Nachwuchsmangel.

Hier setzt das Beratungsprogramm unternehmensWert:Mensch an. Mit passgenauen Beratungsdienstleistungen unterstützt es kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Entwicklung moderner, mitarbeiterorientierter Personalstrategien. Nach einer erfolgreichen Modellphase wird das Programm nun bundesweit angeboten. Es wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.  mehr

.

14.03.2016
Neue Beratungsförderung für kleine und mittlere Unternehmen

Zum 01.01.2016 ersetzt das neue Förderprogramm mit dem Namen „Förderung unternehmerischen Know-hows" die bisherigen Programme „Förderung unternehmerischen Know-hows durch Unternehmensberatung", „Gründercoaching Deutschland", „Turn-Around-Beratung" und „Runder Tisch". Zuständig für die Umsetzung des Programms ist das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).

Die neue „Förderung unternehmerischen Know-hows" richtet sich an junge Unternehmen, die nicht länger als zwei Jahre am Markt sind (Jungunternehmen), Unternehmen ab dem dritten Jahr nach der Gründung (Bestands-unternehmen) sowie Unternehmen, die sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befinden - unabhängig vom Unternehmensalter.   mehr



Seitenanfang | Navigation

Zusatzinformationen


Stichwortsuche





Regionale Wirtschaftsförderung



weitere Informationen



weitere Informationen


Ausschreibungen der Stadt Erwitte



weitere Informationen


Immobilienmarktplatz



weitere Informationen


Stadtplan



weitere Informationen


Fahrplanauskunft und Routenplaner



weitere Informationen


Seitenanfang | Navigation | 2016 MINDWERK AG