Es haben sich die vier Organisationen Freiwillige Feuerwehr, Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG), Deutsches Rotes Kreuz (DRK) und Malteser Hilfs-Dienst (MHD) entschlossen, auf einem gemeinsamen Tag dem Bürger ihr gemeinsames Ziel näher zu bringen und ihre Organisation zu präsentieren.

 

Dieser Tag wurde "Tag des Blaulichts“ genannt und findet am Sonntag, den 14. September 2008 , in der Zeit von 11 bis 17 Uhr statt.

Tag des Blaulichts

Geplant sind Informationsstände, Technikdemonstrationen und Übungen auf dem Gelände vor dem DLRG-Heim Erwitte, Graf-Landsbergstr. 15b. Auch für die Kleinsten werden viele Kinderaktionen angeboten. Für das Leibliche Wohl ist mit Getränkeständen, einer Cafeteria und vielen weiteren Verpflegungsständen gesorgt.

 

Folgende Vorführungen finden statt:
13.00 Uhr Feuerwehr
14.00 Uhr DLRG
15.00 Uhr DRK

 


http://www.erwitte.de
erstellt am 28.07.2008

Artikel versenden
Druckversion anzeigen